Archive by Author

Bionic Delay

02 Mrz

Hier möchte ich mal ein Plugin vorstellen, das ich fast in jeder Mixingsession benutze. Es handelt sich um das Freeware Plugin Bionic Delay. Sehr schön sind die vielen Einstellmöglichkeiten bezüglich des Stereobildes. Die Delayzeiten lassen sich mit verschiedenen Notenwerten, die zur DAW gesynct sind, einstellen. Eine weitere Verfeinerung kann durch die Grooveregler erfolgen, die quasi die Zeiten zwischen den Notenwerten abdecken. Dadurch kann ein schöner Stereoeffekt erzeugt werden, sofern man den rechten und linken Kanal zeitlich gegeneinander mittels der Grooveregler verdreht. Ich benutze da sehr kurze Zeiten mit wenig Feedback. Somit kann man eine gute Ortung der Signale erreichen und bekommt trotzdem einen tollen räumlichen Effekt, ohne gleich ein Hallprogramm benutzen zu müssen, was oft bei exzessiver Nutzung ein Zumatschen des Mixes bewirkt. Ein beliebter Trick ist, das Signal des Delays aber trotzdem noch per Send durch etwas Hall zu jagen. Das Delay klingt sehr nach Tape, z.B. beim Umschalten der Delayzeiten und auch durch weitere Features wie den Flutterregler. Weitere Einstellmöglichkeiten sind ein Pingpong Knopf, Stereobreitenverstellung, Low-Highcut, Smoothregler und Driftregler. Das alles ist kostenlos und wird auch gerne von Profis genutzt.

Hier der Downloadlink: http://www.interruptor.ch/vst/bionicdelay1_3.zip

bionicdelay-mixing

 

Dithering

15 Feb

Heute habe ich dieses schöne Video über Dithering von Boz Digital Labs gefunden. Die machen übrigens auch tolle Plugins. Schaut mal rein…

UA-28977037-1