Mixdown

Du kannst bei mir deine aufgenommenen Songs auch mischen lassen. Da der Aufwand je nach Ausgangsmaterial erheblich differieren kann, habe ich auf dieser Seite keine Preisangaben. Diese sind z.B. abhängig von der Spurenanzahl, Songlänge, eventuelle Replacementgeschichten, Vocalediting usw. Bei einem Song mit durchschnittlicher Spurenanzahl und Songlänge berechne ich momentan 200 Euro. Auch hier kann ich dir weiter entgegenkommen, falls du eigentlich nur im Bereich Homerecording tätig sind und ein kleines Budget hast. Sprich mich einfach an.

————–

Beim Mixdown werden die zuvor im Studio aufgenommenen Spuren (Vocals, Instrumente etc), gegebenenfalls Samples und gebouncten virtuellen Instrumente in der Regel auf ein Stereofile zusammengemischt. Dabei werden alle Anteile in ein günstiges Verhältnis gebracht, d.h. auf Panorama- wie auch auch Pegelebene.

Die einzelnen Spuren werden so optimiert, daß die besondere Charakteristik des Materials herausgearbeitet wird. Der zuständige Mixengineer braucht dazu ein hohes Maß an Erfahrung, geschulte Ohren und ein beträchtliches technisches Verständnis. Nicht zu unterschätzen, ist dabei der künstlerische Anteil am Gesamtprozess, denn tatsächlich kann der Mixdown die Produktion maßgeblich beeinflussen. Alle Bestandteile müssen in einem künstlerischen Kontext in Szene gesetzt werden. Das heisst, es müssen Entscheidungen gefällt werden über die Räumlichkeiten, die Tiefenstaffelung, Präsenzen und der Dynamik.

Man sieht, es ist ein komplexes Thema und letztendlich hat auch jeder Mix Engineer seinen eigenen Stil, sodaß nicht jeder amtliche Mix auch gleich klingt, sondern eben anders. Um jedoch dem Geschmack des Künstlers zu entsprechen, ist es ratsam sich genau auszutauschen, um die Richtung festzulegen.

Das gemischte File sollte für das Mastering weder gedithert noch in seiner Bitrate konvertiert worden sein. Summenkompression und Limiting sind Tabu, aber auch andere Effekte auf der Summe, sofern sie nicht gestalterischer Natur sind, überlässt man besser dem Masteringengineer, da er in der Regel über hochwertigere Tools verfügt.

 

UA-28977037-1